Tischlein deck dich

Badischer Käsekuchen

Zutaten:

  • 1 kg Quark
  • 125 g weiche Butter
  • 350 g Zucker
  • 4 Eier
  • 4 EL Grieß
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 P. Vanille-Puddingpulver
  • 1 P. Backpulver
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben, gut durchmixen und in einer gefetteten Springform (ø 26 cm) ca. 75 Minuten bei 175° C backen.

Tipp: Backt den Kuchen am besten schon am Vortag, dann kann er lange auskühlen, und die Käsemasse kann sich „setzen“. Dadurch wird sie supersaftig, und der Kuchen lässt sich noch besser schneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.